Doppelt so viel Nervenkitzel in zwei Feriengebieten!

Ausrutschen, lernen ...

L’Espace Diamant :
Das am Fuß des Mont Blanc gelegene Gebiet Espace Diamant bietet vor allem sehr viel Freiraum, um das Skifahren auf eine andere Art zu entdecken. Es besteht aus den sechs Skiorten Crest-Voland/Cohennoz, Flumet/Saint-Nicolas la Chapelle, Notre-Dame-de-Bellecombe, Les Saisies/Hauteluce und Praz sur Arly und bietet zwischen Wäldern, Almen und typischen Bergdörfern voller Charakter herrliche Pisten aller Schwierigkeitsgrade.

Les Portes du Mont-Blanc :
Das Skigebiet Portes du Mont Blanc umfasst La Giettaz/Le Jaillet (Megève)/Combloux/ Cordon und verbindet Savoyen mit Hochsavoyen. Dieses Gebiet garantiert einen atemberaubenden Skiurlaub zwischen Tannen und Berghütten und bietet eine große Vielfalt an Abfahrten. La Giettaz ist ein Paradies für Pulverschnee. Skifahrer, die Lust auf steile Hänge und Abenteuerfeeling haben, schwören auf seinen Gipfel mit einem der schönsten Ausblicke der Alpen, einem atemberaubenden 360°-Panorama!