20210401-francois-place-3medailles-0640.jpg
©Pierre BRAND
Bei der Begegnung mit...

François Place

François Place ist mit seinen drei Medaillen (Gold, Silber und Bronze) im Skicross-Weltcup die Symbolfigur des Skigebiets Crest-Voland / Cohennoz!
Er begann seine Karriere im alpinen Skisport, driftete dann zum Skicross und wurde so 2019 Weltmeister.

Les 3 médailles de François PlaceLes 3 médailles de François Place
François Place

Es ist ein Skiort, der mich in jungen Jahren aufgenommen hat, seitdem bin ich immer noch im Club von Crest-Voland lizenziert, und der Skiort Crest-Voland hat mir enorm viel gebracht, sowohl menschlich als auch sportlich... Ich danke also allen im Skigebiet!

Seine Erfolgsgeschichte

Seine Spezialität ist das SKI CROSS
Der 31-jährige Franzose holt seine dritte Medaille bei drei Teilnahmen an den Weltmeisterschaften 2021 und vervollständigt damit seine Sammlung nach Bronze 2017 in Sierra Nevada (Spanien) und Gold 2019 in Solitude (USA). Er hat nun bei der WM genauso viele Podestplätze wie im Weltcup.

.

2021: Vize-Weltmeister

.

2019 : Weltmeister

.

2017: BRONZE-Medaille

.

PEKIN 2022

Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen

Foué auf dem Weg zu den Olympischen Spielen!

.
Das ganze Val d’Arly und insbesondere
der Ferienort Crest-Voland / Cohennoz steht hinter seinem Champion!

Ein einziges Datum, das Sie sich merken sollten:

Freitag, 18. Februar 2022

.
Sie müssen früh aufstehen, um beim Finale um 7 Uhr mitzufiebern!

Übrigens: Zu diesem Anlass ist eine Übertragung in die Mehrzweckhalle von Crest-Voland geplant.
KOSTENLOS, nach Anmeldung bis Donnerstag, den 17. um 12 Uhr im Tourismusbüro.

 

Seine Geschichte

Er wurde 1989 in Albertville geboren und trat 1996 im Alter von sieben Jahren dem Skiclub „La gentiane“ in Crest-Voland / Cohennoz bei. Anschließend wird er 2009 als alpiner Skifahrer in die französische Skimannschaft aufgenommen. Er blieb fast 10 Jahre in dieser Disziplin, bevor er 2016 zum Ski-Cross wechselte.

Dank dieser Initiative gewann er später die Weltmeisterschaft mit einem dritten Platz im Jahr 2017, einem ersten Platz in den Vereinigten Staaten im Jahr 2019 und schließlich einem zweiten Platz im Jahr 2021!

Die ganze Station steht hinter ihm, go Foué!!!

Discours François PlaceDiscours François Place

Man kann sagen, dass Crest-Voland / Cohennoz „flach“ ist, aber ich würde Ihnen gerne sagen, dass das Slalomstadion nicht flach ist! Ich bin schon oft gefahren, es gibt hier viel zu tun, und obwohl es ein kleiner Dorfort ist, kann man hier sehr gut trainieren und sehr gut Ski fahren.

Bilderrückblick

Der Ort feiert seinen Champion

Abend am 2. März 2019 in Crest-Voland / Cohennoz.

Ein Gipfelplatz für François, zum Weltmeister im Ski Cross 2019 gekürt..
Austausch, Übertragung, Interview, Autogrammstunde, Fackelabfahrt …
Alles, was die Augen der Jugendlichen des Skiclubs La Gentiane zum Leuchten bringt.