img-name-mising

Crest-Voland / Mont-Lachat n°3

Sportaktivitäten, Ski, Skitouren-Route Um Crest-Voland
2.1 km
  • Abfahrt von der Schneefront (ESF). Überqueren Sie schneebedeckte Bergwiesen am unteren Rand des Skigebiets, bevor Sie ein jungfräuliches Skigebiet erreichen. Das Betreten des Waldes markiert den letzten Teil der Aufstiegsroute zum Gipfel des Mont Lachat.

  • Zu Beginn der Schneefront (auf ESF-Ebene) beginnt der Aufstieg mit einem kleinen steilen Teil zum Aufwärmen. Überqueren Sie den unteren Teil des Skigebiets mit einem herrlichen Blick auf die Aravis und den Mont Charvin hinter sich. Ein steilerer Teil erwartet Sie, bis Sie die Skipiste überqueren, um ein großes Feld ohne Vegetation zu erreichen. Gehen Sie das schneebedeckte Feld hinauf bis zum Waldrand und betreten Sie das letztere, um den Mont Lachat zu erreichen. Dieser letzte Waldabschnitt...
    Zu Beginn der Schneefront (auf ESF-Ebene) beginnt der Aufstieg mit einem kleinen steilen Teil zum Aufwärmen. Überqueren Sie den unteren Teil des Skigebiets mit einem herrlichen Blick auf die Aravis und den Mont Charvin hinter sich. Ein steilerer Teil erwartet Sie, bis Sie die Skipiste überqueren, um ein großes Feld ohne Vegetation zu erreichen. Gehen Sie das schneebedeckte Feld hinauf bis zum Waldrand und betreten Sie das letztere, um den Mont Lachat zu erreichen. Dieser letzte Waldabschnitt ist nicht sehr steil, bis er den Boden des Sessellifts erreicht. Ein letzter Raidar unter diesem und es ist die Ankunft auf dem Gipfel des Mont Lachat: Platz zum Abstieg!

    Keine technischen Schwierigkeiten bei diesem Aufstieg. Manchmal kann die Steigung Sie zwingen, einige Umbauten vorzunehmen, aber sie sind sehr selten.

    Track kostenlos in der Anwendung "Traces Alpines" verfügbar.

    PRAKTISCHE INFORMATION :

    • Skitouren sind NUR auf den dafür vorgesehenen Strecken gestattet. Skifahren ist auf dem Weg nach oben verboten.
    • Haben Sie die richtige Ausrüstung.
    • Passen Sie Ihre Reiseroute an Ihre körperlichen Fähigkeiten, die Wetterbedingungen und die verfügbare Zeit an.
    • Sie sind für Ihre eigene Sicherheit und die anderer verantwortlich.
    • Gehen Sie niemals alleine und informieren Sie Ihre Umgebung über Ihre Reiseroute.
    • Respektieren Sie die Natur und die Ruhe des Ortes.

    WARNUNG :

    Außerhalb der Öffnungszeiten ist der Zugang zum Skigebiet strengstens untersagt.
    GEFAHR Windenstampfen (Kabel).
    CF Municipal Dekrete (an den Kassen).

    NOTRUFNUMMERN:
    18 oder 112

    Die Reiseroute ist kostenlos im Tourismusbüro oder über die Anwendung "Traces Alpines" erhältlich.
  • Unter Vorbehalt günstiger Wetter- und Schneeverhältnisse.
  • Umwelt
    • In den Bergen
    • Skiort
  • Gesprochene Sprachen
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
Schließen