lagiettaz-torraz.jpg
©Mj Diffusion
Unverzichtbar

La Tête du Torraz

in La Giettaz

Der Kopf des Torraz

.
Dieser wunderschöne Gipfel ist ein einzigartiger Balkon über der Aravis-Kette. Die Aussicht ist atemberaubend und bietet ein 360°-Panorama auf die Chaînes du Mont-Blanc, Beaufortain und Aravis.
Der Gipfel ist Teil der Tour Pédestre du Pays du Mont-Blanc et des balcons de l’Arly, die entlang der gesamten Kammlinie verläuft.

360°

Ein atemberaubendes Panorama

Barrierefreiheit

Zu Fuß, mit dem Mountainbike... oder mit dem Sessellift

Ein solches Panorama muss man sich verdienen!.

Mit seinen 700 m Höhenunterschied sollte man am besten einen ganzen Tag für den Aufstieg einplanen.

Im Winter ist es einfach!
Dies ist der höchste Punkt des Skigebiets Les Portes du Mont-Blanc und der Sessellift, der Sie dorthin bringt.
Die Mutigen können die Zeit dennoch mit Schneeschuhen oder Tourenski herausfordern.
über die markierte Route von La Rose du Chapet.

Nutzen Sie im Sommer auch die Sessellifte Grande Rare und Tête du Torraz.
aber nicht jeden Tag..
Und wenn es keinen Sessellift gibt, dann ist das eine andere Herausforderung zu Fuß oder mit dem Mountainbike(AE)!
in jedem Fall werden Ihre Anstrengungen belohnt!

Ausgehend von Plan de la Giettaz

.

Höhenunterschied

700m

.

Entfernung

6.2km

.

Markierte Route La Rose du Chapet

.

GUTER PLAN

Aufladen von e-Bikes / Mountainbikes
am Foodtruck 1930m.
Bereitstellung von Ladegeräten aller Marken.

Originalität auf dem Gipfel

.

Ein etwas ungewöhnlicher Orientierungstisch

.

Auf dem Gipfel des Tête du Torraz finden Sie den „Pas dans la Savoie“,
einen neuartigen Orientierungstisch…

.

Eine Panoramatafel, die von dem Künstler Arthur Novat geschaffen wurde,
Sie wird Ihnen helfen, alle Gipfel um Sie herum zu benennen!

>.